Innentüren – rundum schön wohnen

Design-Schmuckstücke in Wohnräumen  

Eine Tür ist nicht nur Funktionselement, sondern vor allem auch Design- und Liebhaberobjekt. Dank vieler verschiedener Materialien und Formen ergeben sich individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für jeden Typ. Sorgfältig ausgewählte Innentüren fügen sich nahtlos in das Gesamtbild der Wohnräume ein und spiegeln unsere Persönlichkeit wider.

Die wichtigsten Entscheidungsfaktoren beim Kauf einer Tür sind dabei Material und Farbe. Aber auch Lichtausschnitte und Türverzierungen wie sogenannte Lisenen sind spannende Gestaltungselemente, die Ihrer Innentür das gewisse Etwas verleihen.

Wir stellen Ihnen die gängigsten Türlösungen und Materialien vor.

Weiße Innentür in der KücheWeiße Innentür in der Küche
© Westag Getalit

Beratung vor Ort

Eine Tür ist nicht einfach nur eine Tür. Eine Tür ist die Verbindung zwischen Räumen, aber auch eine Bereicherung in puncto Komfort, Funktionalität und Ästhetik. Damit Sie das Türmodell finden, das perfekt in Ihre eigenen vier Wände passt, haben wir eine vielfältige Auswahl bei uns im i&M Bauzentrum. Über unsere Suchfunktion finden Sie schnell und einfach den passenden Fachhändler in Ihrer Nähe!

Material für Innentüren

Türen in Weißlack bzw. im weißen Farbton gehören seit Jahren zu den Klassikern unter den Innentürarten – sie sind und bleiben im Trend. Weiße Türen drängen sich dem Auge nicht auf, passen zu nahezu allen Stilen und sind dennoch edle Objekte für sich. Sie sind in unterschiedlichen Materialien erhältlich.

Holz steht für Natur pur und bringt Wärme und Behaglichkeit in jeden Raum. Gerade Furniertüren werden heute gerne gewählt und machen Naturliebhaber ebenso glücklich wie kreative Individualisten. Jede Tür besitzt neben einer unverwechselbaren Maserung auch fühlbare Oberflächenstrukturen – sie sind echte Einzelstücke.

CPL (Continuous Pressure Laminate) oder HPL Türen (High Pressure Laminate) sind die robuste, widerstandsfähige Alternative zu Holz. Die mehrschichtigen Laminate sind wahre Werkstoffwunder – lichtecht, hitze- und wasserdampfbeständig, fleckenunempfindlich, kratz-, stoß- und abriebfest sowie resistent gegen Reinigungsmittel. Aus CPL und HPL werden langlebige, farbbeständige Türoberflächen gefertigt, darunter auch täuschend echte Holzreproduktionen. Und selbst die weiße Dauertrend-Oberfläche gibt es als CPL oder HPL Tür.

Sie sind die erste Wahl für besondere Raumkonzepte: Schiebetüren verbinden Räume platzsparend und sorgen für Barrierefreiheit. Das Schiebesystem – das Herzstück der Türen – kann vor oder in der Wand verlaufen. Die Tür lässt sich in der Schiene sanft auf und zu schieben. Da kein Schwenkbereich benötigt wird, kann der Raum bis auf den letzten Zentimeter ausgenutzt werden.

Türen aus Glas bringen Tageslicht weit in die Wohnräume hinein. Sie eignen sich daher besonders gut, wenn Ihr Zuhause von dunklen Fluren oder stark verwinkelten Räumen geprägt ist. Durch den Gewinn an Helligkeit wirken Wohnräume größer und freundlicher. Und auch, wenn man es nicht vermutet, sind Glastüren stabil. Bei der Wahl Ihrer Glastür können Sie sich zwischen Pendel-, Schiebe-, oder Schwenktüren entscheiden – stilvoll wirken Sie im Wohnraum allesamt.

Schiebetüren mit GlaseinlassSchiebetüren mit Glaseinlass
© Dextüra
Innentüren in Weiß mit GlaseinlassInnentüren in Weiß mit Glaseinlass
© Westag Getalit

Türen und ihre Zargen

Bei Türen unterscheidet man zwischen versetzt und stumpf eingeschlagenen Türen. Die erste Variante ist die klassische Füllungstür, bei der sich das Türblatt sichtbar von der Zarge abhebt. Bei stumpf eingeschlagenen Türen bilden Türblatt und Zarge eine flächenbündige Einheit. Verdeckte Bänder und fehlende Schlüssellöcher bei stumpf eingeschlagenen Türen verstärken den eleganten Gesamteindruck der Konstruktion.

Natürlich erhalten Sie bei uns auch alle Details, die es außerdem braucht, um die Innentür zu komplementieren – Zargen, Beschläge, Drücker, Oberflächen, Intarsien, Profile und Glaseinlagen. Lassen Sie auch hier Ihrem Geschmack freien Lauf und stellen Sie die Auswahl sorgfältig zusammen. Am Ende erhalten Sie genau die Tür, die zu Ihnen und Ihren Innenräumen passt.

Innentür aus HolzInnentür aus Holz
© Hörmann
Glastür mit modernem DruckGlastür mit modernem Druck
© Sprinz
Fachhändler