Garten – rundum draußen wohlfühlen

Leben im Garten

Der Außenbereich ist unser Wohnzimmer im Grünen. Steigen die Temperaturen, ruft der Garten. Hier kann man wunderbar werkeln, die warmen Sonnenstrahlen genießen oder Kaffee und Kuchen zelebrieren. Um Ihr Grundstück in eine grüne Oase zu verwandeln, braucht es Struktur. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenigen Elementen das Maximum aus Ihrem Garten herausholen und gleichzeitig für eine optimale Aufteilung sorgen.

 

Tipp: Eine ausführliche Beratung zur Gestaltung Ihres Garten bekommen Sie natürlich bei Ihrem i&M Bauzentrum.

Familie im Garten beim Blumen Gießen und SpielenFamilie im Garten beim Blumen Gießen und Spielen
Terrasse mit Sitzgruppe im SommerTerrasse mit Sitzgruppe im Sommer

Terrassenboden

Ihre Terrasse soll ein geselliger Ort zum Verweilen sein. Da die Fläche gerne und oft in Gebrauch sein wird, müssen Terrassenplatten der mechanischen Belastung standhalten. Und auch Frost oder Hitze sollten den verwendeten Platten nichts anhaben können. Je nach Material und Ausführung verleihen die Platten der Terrasse einen anderen Stil. Mediterran, modern, romantisch oder mit auffälligen farblichen Highlights – in der kreativen Außengestaltung mit Terrassenplatten ist beinahe alles denkbar. Terrassenplatten aus Beton und Naturstein eignen sich ideal, da sie als pflegeleicht gelten, der Witterung trotzen und dem Leben auf der Terrasse gewachsen sind.

Terrassenplatten gemischt mit KieselementenTerrassenplatten gemischt mit Kieselementen
Terrassenplatten von Kann im modernen GrautonTerrassenplatten von Kann im modernen Grauton
© Kann
Helle Terrassendielen Helle Terrassendielen
Offene Terrasse mit Terrassenplatten von KannOffene Terrasse mit Terrassenplatten von Kann
© Kann
  1. NOVO-TECH Diele WPC titan
    NOVO-TECH Diele WPC titan
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    27,94 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
    8,32 € / laufender Meter
  2. NOVO-TECH Diele WPC umbra
    NOVO-TECH Diele WPC umbra
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    20,96 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
    8,32 € / laufender Meter
  3. TraumGarten Unterkonstruktion WPC
    TraumGarten Unterkonstruktion WPC
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    35,96 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
    10,70 € / laufender Meter
  4. Novo-Tech Diele WPC grau
    Novo-Tech Diele WPC grau
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    51,98 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
    15,47 € / laufender Meter
  5. TraumGarten Diele WPC braun
    TraumGarten Diele WPC braun
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    65,96 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
    19,62 € / laufender Meter

Sichtschutz

Eine weitere Möglichkeit, um das Grundstück zu schützen und gleichzeitig einen Blickfang zu kreieren, ist der Sichtschutz. Die Vielfalt verfügbarer Materialien ist groß, sodass Sie problemlos ein Modell finden, das in Ihren Garten passt.

Wählen Sie aus Holz, Metall, Kunststoff oder Verbundstoffen und bringen Sie besonderen Flair in Ihren Garten. Da jeder Werkstoff andere Eigenschaften mit sich bringt, haben wir Ihnen kurz die wichtigsten zusammengefasst.

Sichtschutz für die Terrasse von Brügmann TraumgartenSichtschutz für die Terrasse von Brügmann Traumgarten
© Brügmann Traumgarten

Als natürliches Material steht Holz für spannende Strukturen und warmen Charakter. Aufgrund seiner Natürlichkeit wandelt sich der Rohstoff witterungsbedingt in Optik und Haptik. Das tut seiner Erscheinung jedoch keinen Abbruch, sondern, im Gegenteil, unterstreicht den Naturcharakter noch stärker. Die regelmäßige Pflege mit Holzschutzmitteln verhilft dem Sichtschutz von Zeit zu Zeit zu neuem Glanz. Um den Sichtschutz aus Holz vor Schädlingen und Schimmel zu schützen.

Sichtschutzzäune aus Metall sind in ihrer Wirkung stilvoll und stark. Besonders harmonisch fügen sich die eleganten Sichtschutzelemente in Grundstücke ein, die von moderner Architektur geprägt sind. Auch in Gärten, die mit viel Stein und wenig Bepflanzung gestaltet sind, passen Sichtschutzzäune gut. Hohe Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit zeichnen das Material aus.

Ebenfalls langlebig, pflegeleicht und witterungsbeständig ist ein Sichtschutz aus WPC, BPC, GCC, HPL oder Kunststoff. Sichtschutzzäune aus diesen Materialien sind für ihre Individualität bekannt. Es gibt sie in zahlreichen Farbvarianten – sowohl einfarbig als auch mehrfarbig. Zudem sind sie in täuschend echter Holzoptik und mit verschiedenen Strukturen erhältlich.

  1. GroJa Sichtschutz BasicLine weiß
    GroJa Sichtschutz BasicLine weiß
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    205,00 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
  2. TraumGarten Zaunpaket SYSTEM mandel; silber
    TraumGarten Zaunpaket SYSTEM mandel; silber
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    219,00 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
  3. TraumGarten Zaunpaket SYSTEM ALU silber
    TraumGarten Zaunpaket SYSTEM ALU silber
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    399,00 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
  4. TraumGarten Zaunpaket SYSTEM rot
    TraumGarten Zaunpaket SYSTEM rot
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    399,00 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.
  5. TraumGarten Sichtschutz JUMBO WPC grau
    TraumGarten Sichtschutz JUMBO WPC grau
    Verfügbarkeit
    kurzfristig
    129,00 €
    Die dargestellten Preise stellen die unverbindlichen Preisempfehlungen des Anbieters bei einer Abholung der Produkte dar. Die Preise vor Ort können abweichen.

Gartenmauern

Eine Gartenmauer begrenzt das Grundstück, schützt vor ungebetenen Gästen und fügt sich wunderbar in jeden Außenbereich ein. Mit einer Gartenmauer verlängern Sie den Stil Ihrer Terrasse in den Garten hinein oder setzen markante Kontraste für die unterschiedlichen Bereiche Ihres Anwesens.

Damit Ihre Vorstellungen rasch Gestalt annehmen, können Sie auf vorgefertigte Mauersysteme aus abgestimmten Beton-Modulen zurückgreifen. Die modernen Fertigungen sind vom Naturstein-Original kaum zu unterscheiden, doch ebenso massiv und witterungsbeständig. Die Bandbreite reicht von romantisch-rustikal bis schlicht-modern.

Authentisch anzusehen und natürlich anzufassen sind beispielsweise perfekte Nachbildungen von Bruchsteinmauern. Diese bringen zauberhaften Charme in den Garten. Üppige Bepflanzungen und romantische Accessoires runden das Bild ab.

Bevorzugen Sie eine eher schlichtere Designsprache? Mauerblöcke in dunklem Basalt sind hier eine gute Wahl. Die Blöcke grenzen Wege und Einfahrten dezent ab und liefern doch ein Statement.

Romantische Gartenmauer von KannRomantische Gartenmauer von Kann
© Kann

Gabionen

Gabionen sind tolle Elemente, um Hänge zu befestigen, aber auch, um vor Wind, Lärm und fremden Blicken geschützt zu sein. Die Drahtgitterkörbe, die auch unter den Namen Stein- und Schüttkörbe bekannt sind, werden längst nicht mehr nur als Wände und Mauern genutzt. Sie sind kreative Gestaltungselemente, die Ästhetik mit Praktikabilität verbinden. Gerade in modernere Gärten fügen sich Gabionen harmonisch ein.

Als Inhalte der Drahtkästen dienen meist die Steinarten Granit, Basalt oder Kalkstein. Damit Gabionen sicher stehen und das Material nicht durch die Drahtstäbe dringt, sollten Sie beim Befüllen auf die empfohlene Steinkörnung und die Materialstärke des Drahtkastens achten. Neben Gabionenmauern oder -wänden können Sie die Drahtkästen auch als Hochbeete oder Sitzbänke einsetzen. Gabionen lassen sich bepflanzen, beleuchten oder dekorieren und sind so umweltfreundliche, langlebige Hingucker.

Gabione als TerrassensichtschutzGabione als Terrassensichtschutz
© Aos Stahl

Einfahrten und Wege

Der erste Eindruck zählt. Und der wird bei Einfamilienhäusern in der Regel vom Zustand der Einfahrt und den Wegen rund ums Haus maßgeblich beeinflusst. Befestigt werden kann Ihre neue Einfahrt auf verschiedene Arten.

Schotter, Kies und Splitt sind die einfachsten Lösungen. Die Steinchen können ohne große Vorarbeit auf der Fläche verteilt werden und nehmen Regenwasser problemlos auf. Pflastersteine an den Seiten gewährleisten, dass das Material dort verbleibt, wo es hingehört, und nicht auf andere Grundstücke oder Wege gelangt. Damit die kleinen Steinchen beim Befahren nicht gegen das Fahrzeug springen und Fahrtrinnen vermieden werden, werden meist Wabenplatten zum Fixieren genutzt.  

Die Grundstückseinfahrt kann aber auch gepflastert werden. Die Pflastersteine hierfür sind aus Zement oder Naturstein. Es gibt sie in unterschiedlichen Farben, Formen und Größen. Rasenkammersteine beispielsweise gehören zu den Pflastersteinen. Die Steine besitzen mittig eine Öffnung, die es erlaubt, dass Pflanzen wachsen können. Die Optik der Einfahrt wird auf natürliche Weise aufgelockert.

Apropos Optik: Natursteinplatten und Pflasterklinken haben hier die Nase vorne. Sie eignen sich außerdem optimal, um Wege rund um das Haus zu realisieren. Denn auch kleine Pfade rund ums Haus gliedern das Grundstück auf sinnvolle Weise und verbinden das Haus mit Terrasse, den Rasenflächen und den angelegten Beeten.

Tipp – Entwässerungssysteme nicht vergessen!

Bei all den Gestaltungselementen, die den Garten aufteilen und verschönern, darf eines nicht vergessen werden: ein Entwässerungssystem. Das ist wichtig, da die Menge an Wasser, die der Boden rund ums Gebäude aufnehmen und absickern lassen kann, begrenzt ist. Nicht oder schlecht abgeleitetes Regenwasser kann den Rasen im Außenbereich in eine Matsch-Landschaft verwandeln und unter Umständen sogar Schäden an der Baukonstruktion verursachen. Leistungsfähige Entwässerungsanlagen, die im Bereich von Einfahrten, Wegen, Terrassen und Fassaden genutzt werden, schaffen Abhilfe. Die modernen Entwässerungssysteme gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, z. B. als Linienentwässerungen für Freiflächenbereiche oder als Punktabläufe für Höfe, Auffahrten und größere Flächen.

Treppen

Ist Ihr Garten geprägt von Geländeneigungen? Dann sind Gartentreppen eine schicke Lösung, um die Höhenunterschiede auf dem Grundstück zu überwinden. Denn Treppe ist nicht nur Treppe, sondern auch ein charmantes Gestaltungselement im Grünen.

Bei einer relativ flachen Geländeneigung reicht oft schon das Einsetzen einzelner, breiter Stufen in regelmäßigen Abständen. Damit die Treppen optisch zum Rest des Gartens passen, empfehlen wir, das Material einzusetzen, mit dem bereits die Terrasse oder Ihre Gartenwege gestaltet wurden.

Treppenstufen und Mauern im Garten von KannTreppenstufen und Mauern im Garten von Kann
© Kann

Haben Sie Fragen zu den genannten Gestaltungsmaßnahmen? Wir beantworten Sie Ihnen gerne. Besuchen Sie uns einfach im i&M Bauzentrum. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihr Gartenprojekt zu planen und umzusetzen.  

Fachhändler